+Most Popular Authors | +Most Productive Authors

Jakob Hein

Full Name: Jakob Hein
Gender: Male
Hometown: Leipzig
Born: 1971-01-01
Number of Works: 15
No biography or introduction for this author yet, click here to add.



ISBN: 3492250769, 9783492250764
Keywords: aus, steigt, jensen, herr
Pages: 144
Published: 2006
  • Rating: 60%

Das Aussteigen ist Herrn Jensens Problem nicht. Eher schon, dass er noch nie ins Leben eingestiegen ist: Studium abgebrochen, keine Freunde, keine Interessen, noch nie Sex mit einer Frau gehabt, Kontakt zu den Eltern aufs Minimum reduziert. Mit dieser traurigen und lebensfremden Gestalt möchte Jakob Hein seinen ersten fiktiven Roman bestreiten, nachdem seine bisherigen drei Bücher stark autobiographisch geprägt waren. Selbst eine gewisse Arbeitsfreude, als Postbote, kommt Herrn Jensen, der schon als Kind keinen Vornamen gehabt zu haben scheint, schließlich auch noch abhanden, weil ihm gek
ISBN: 349205207X, 9783492052078
Keywords: mir, hinter, nacht, und, tag, den, vor
Pages: 192
Published: 2008
  • Rating: 80%
ISBN: 3492237398, 9783492237390
Keywords: shirt, erstes, mein
Pages: 160
Published: 2001
  • Rating: 60%

Der junge Mann mit der Hornbrille und dem ironischen Gesichtsausdruck hat ein Buch geschrieben, das so erstaunlich (gut) ist, dass es gar nicht so einfach ist, auf Anhieb etwas Schlaues darüber zu sagen. Zum Glück ist das auch gar nicht nötig, denn das hat im Vorwort bereits Wladimir Kaminer erledigt, der neben seiner Tätigkeit als Berlinologe und Betreiber der Russendisko in seiner Freizeit auch noch Jakob-Hein-Experte ist: "Jakob Hein ist ein Staubsauger. Konsequent und unermüdlich saugt er alles auf, was er um sich herum sieht, und verarbeitet die eigene und fremde Realität in ak
ISBN: 3492275559, 9783492275552
Keywords: berlin, fr, gebrauchsanweisung
Pages: 153
Published: 2006
  • Rating: 60%
ISBN: 3492245218, 9783492245210
Keywords: schn, sogar, ist, vielleicht
Pages: 162
Published: 2004
  • Rating: 60%

Der erste Schritt auf die Fahrbahn ist immer der schwerste. „Warum traue ich mich überhaupt, über eine Straße zu gehen, den sicheren Bordstein zu verlassen?“, fragt sich der Ich-Erzähler in Jakob Heins Roman Vielleicht ist es sogar schön: „Wie kann ich auf eine Fahrbahn treten, über die mir vollkommen unbekannte Menschen in tonnenschweren Metallgehäusen hinweg schießen? Menschen mit abwesendem Gesichtsaudruck, denen ich nicht einmal für einen kurzen Moment einen Schlüssel anvertrauen würde, und doch trete ich auf die Straße und vertraue ihnen mein Leben an.“ S
ISBN: 3492250467, 9783492250467
Keywords: ausreise, stndige, auf, antrag
Pages: 160
Published: 2007
  • Rating: 60%